Gnocchi mit Frischkäsesoße, Ofentomaten & Rucola


2 hungrige Personen  •  Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten


Das kommt rein:
400 g Gnocchi
300 g Cocktailtomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g Rucola
150 ml Gemüsesuppe
150 ml Milch
100 g Frischkäse
Salz, Pfeffer
Muskat
1 EL Olivenöl
2 EL Mehl
4 EL Butter
Parmesan

Und so wird’s gemacht:

  1. Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Die Tomaten waschen (wenn möglich, die Stiele dran lassen) und in eine Bratform legen. Mit Olivenöl, Salz, einer Prise Zucker und Thymian mischen.
    Die Form in den Ofen stellen und für ca. 20 Minuten backen bzw. so lange, bis die Tomaten anfangen aufzuspringen.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
  4. 2 EL Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Mehl einrühren und kurz anschwitzen. Nun die Suppe und die Milch unter ständigem Rühren zugießen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
    Dann den Frischkäse einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  5. In einer Pfanne 2 EL Butter erhitzen und die Gnocchi darin 6 – 8 Minuten unter Wenden braten.
  6. Rucola waschen und trocken schütteln.
  7. Zum Schluss die Gnocchi in die Soße geben und gut durchmischen. Den Rucola kurz unterheben.
  8. Gnocchi auf Tellern anrichten, die Ofentomaten daraufgeben und mit gehobeltem Parmesan garnieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s