Apfel-Crumble


4 Personen  •  Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten


Das kommt rein:
2 große Äpfel
1 EL Zucker
Zimt
70 g Spekulatius (oder andere Kekse)
30 g Zucker
80 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
85 g Butter
1 TL Vanillezucker
1 Prise Salz

Und so wird’s gemacht:

  1. Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Äpfel schälen, entkernen, in kleine Stücke schneiden und mit 1 EL Zucker und etwas Zimt vermengen.
  3. Die Spekulatius-Kekse fein mahlen und mit Zucker, Mehl, gemahlenen Mandeln, Butter, Vanillezucker und einer Prise Salz zu kleinen Streuseln verarbeiten.
  4. Nun werden die Äpfel auf zwei Teller oder vier kleine Schüsseln aufgeteilt. Anschließend die Streusel darauf verteilen und im Ofen ca. 30 Minuten backen.
  5. Aus dem Ofen nehmen und mit Vanilleeis servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s