Streuselkuchen mit Birnen


1 Backblech  •  Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden


Das kommt rein:

Teig
20 g Germ
200 g Mehl
100 ml lauwarme Milch
40 g Zucker
Prise Salz
1 TL Vanillepaste
1 Dotter
1 Ei
40 g Butter, zerlassen

Konditorcreme
80 g Eigelb (ca. 5 Eier)
100 g Zucker
500 g Milch
20 g Mehl
20 g Speisestärke
1 TL Vanillepaste

Streusel
100 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
70 g Butter
60 g Zucker

Außerdem
3 Birnen

Und so wird`s gemacht:

  1. Germ und 1 TL Zucker in etwas Milch auflösen.
    Mit etwas Mehl zu einem klebrigen Teig verrühren. Dick mit Mehl bestauben und ca. 20 Minuten aufgehen lassen. (= Dampfl)

  2. Für den Hauptteig das reife Dampfl, Mehl, die restliche Milch, Zucker, Salz, Vanille, Ei, Dotter und Butter verrühren und gut abschlagen. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen.
  3. In der Zwischenzeit kann die Konditorcreme zubereitet werden.
    In einer Schüssel Eigelb und Zucker cremig rühren. Dann 50 g der kalten Milch dazugeben und untermischen.
    Das Mehl und die Speisestärke sieben und vorsichtig in die Eigelbmasse rühren, sodass keine Klümpchen entstehen.

  4. Die restliche Milch mit der Vanillepaste in einen Topf geben und kurz aufkochen. Sobald die Milch kocht, den Topf von der Platte nehmen und etwas von der heißen Milch in die Eigelbmasse rühren.
  5. Die Eigelbmasse unter ständigem Rühren zur verbliebenen Milch in den Topf geben und den Topf wieder auf den Herd stellen. So lange rühren, bis die Creme aufkocht, Blasen schlägt und eindickt. Die Creme soll reißend vom Schneebesen fallen. Dann den Topf vom Herd nehmen und die Creme sofort in eine Schüssel umfüllen und mit Klarsichtfolie abdecken. Die Folie soll dabei direkt auf der Creme auflegen, sodass sich keine Haut bildet.

  6. Die Birnen schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  7. Den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  8. Ein Backblech mit Backpapier belegen und den aufgegangenen Teig darauf ausrollen. Die Konditorcreme darauf verstreichen. Birnenstücke darauf verteilen.
  9. Auf den angegebenen Zutaten einen Streuselteig zubereiten und die Streusel über den Birnen verteilen.

  10. Den Kuchen ca. 30 Minuten backen.
  11. Den fertigen Kuchen abkühlen lassen, in Stücke schneiden und servieren.

    681cf995-3c82-4c61-b0a4-9795e45ccd32

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s